Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Jan Gießmann

Hinweis: Der Name Jan Gießmann erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Jan Gießmann bei neobooks

Jan Gießmann wurde am 18.06.1993 in Goslar geboren. Dort lebte er bis zu seinem 20. Lebensjahr, beendete seine Ausbildng zum Bankkaufmann bei der ansässigen Sparkasse und sammelte in der mittelalterlichen Stadt erste Inspirationen. Seit 2015 wohnt er in Pinneberg und arbeitet für Finanzcheck.de in Hamburg. Mit dem „Orden der Geweihten“ hat nun sein erstes Werk das Licht der Welt erblickt.

Jan Gießmann bei epubli

Einfach drauflosschreiben und Vertrauen in den Plot haben, das fasst die Arbeitsweise von Jan vortrefflich zusammen. Wenn man schon wüsste, wo man hin möchte, wäre die Reise doch langweilig. Er streitet sich regelmäßig mit seinen Charakteren und ist sich manchmal nicht sicher, wer innerhalb der Bücher eigentlich das Sagen hat. Mit »Der Orden der Geweihten« erschuf er eine düstere Welt rund um die Elitekämpferin Cilana, die von ihrem eigenen Orden als Verräterin gejagt wird. Mit dem »Beastseller« verfolgt er das gar nicht überzogene Ziel, die Art und Weise, wie Fantasygeschichten gelesen und erlebt werden, nachhaltig zu verändern. Man muss ja auch mal realistisch bleiben!


weitere Personen


letzte lieferbare Neuerscheinungen: