Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Kristina Schippling

Hinweis: Der Name Kristina Schippling erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Kristina Schippling bei Klinkhardt, Julius

Kristina Schippling, geboren 1983 in Halle/S., lebt als Schriftstellerin und Filmregisseurin in Berlin. Sie schloss ihr erstes Studium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in den Fächern Philosophie, Germanistik, Psychologie und Pädagogik ab, ihr Erweiterungsstudium an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig und der Universität der Künste Berlin beendete sie im Fach Darstellendes Spiel/Kunst in Aktion. Als Schriftstellerin publiziert sie in Literaturzeitschriften und Anthologien. Bisher sind die Bücher „Drei Gesichter. Eine Novelle“ und „Meine Wut ist weiß und rein! Texte von 2008 bis 2021“ erschienen. Das philosophische Buch „Bewusstseinssprung“ in Koautorschaft mit Harald Seubert wird 2021 publiziert. Neben zahlreichen Kurzfilmformaten erscheint 2022 auch ihr erster Dokumentarlangfilm „The Sound of Cologne“ (Regie und Kamera) in den Kinos.


weitere Personen


letzte lieferbare Neuerscheinungen:



12 Treffer 1 2