Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Maike Dörries

Hinweis: Der Name Maike Dörries erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Maike Dörries bei dtv Verlagsgesellschaft

Maike Dörries, 1966 geboren, studierte Skandinavistik und Niederdeutsch in Göttingen. Seit 1998 arbeitet sie als freie Übersetzerin von Kinder- und Jugendbüchern sowie Belletristik und Literaturscout. Für ihre Übersetzungen aus dem Schwedischen, Norwegischen und Dänischen in Deutsche wurde sie häufig ausgezeichnet, z.B. 1996 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis für Mats Wahls Roman »Winterbucht« und 2017 mit dem NORLA-Übersetzerpreis.

Maike Dörries bei Carlsen

Maike Dörries wurde 1966 in Norddeutschland geboren und streckte schon früh ihre Fühler nach Skandinavien aus. Seit 1989 ist sie als freie Übersetzerin aus dem Norwegischen, Schwedischen und Dänischen tätig, zwischenzeitlich auch als Kinderbuchlektorin.


weitere Personen


letzte lieferbare Neuerscheinungen:



571 Treffer 1 2 3 4 5 6 ...

571 Treffer 1 2 3 4 5 6 ...