Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Michael Walter

Hinweis: Der Name Michael Walter erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Michael Walter bei FISCHER Digital

Michael Walter, 1951 in Wiesbaden geboren, studierte Anglistik und Philosophie und arbeitet seit 1978 als freier Übersetzer. Er hat bislang über 60 Werke nahezu aller literarischen Genres übersetzt. 1988 wurde er in die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung als ordentliches Mitglied gewählt. Für seine Übersetzungen erhielt er zahlreiche Preise. Michael Walter lebt und arbeitet seit 1980 in München.

Michael Walter bei FISCHER E-Books

Michael Walter, 1951 in Wiesbaden geboren, studierte Anglistik und Philosophie und arbeitet seit 1978 als freier Übersetzer. Er hat bislang über 60 Werke nahezu aller literarischen Genres übersetzt. 1988 wurde er in die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung als ordentliches Mitglied gewählt. Für seine Übersetzungen erhielt er zahlreiche Preise. Michael Walter lebt und arbeitet seit 1980 in München.

Michael Walter bei FISCHER Taschenbuch

Michael Walter, 1951 in Wiesbaden geboren, studierte Anglistik und Philosophie und arbeitet seit 1978 als freier Übersetzer. Er hat bislang über 60 Werke nahezu aller literarischen Genres übersetzt. 1988 wurde er in die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung als ordentliches Mitglied gewählt. Für seine Übersetzungen erhielt er zahlreiche Preise. Michael Walter lebt und arbeitet seit 1980 in München.

Michael Walter bei Parlando

Michael Walter, 1951 in Wiesbaden geboren, studierte Anglistik und Philosophie und arbeitet seit 1978 als freier Übersetzer. Er hat bislang über 60 Werke nahezu aller literarischen Genres übersetzt. 1988 wurde er in die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung als ordentliches Mitglied gewählt. Für seine Übersetzungen erhielt er zahlreiche Preise. Michael Walter lebt und arbeitet seit 1980 in München.

Michael Walter bei S. FISCHER

Michael Walter, 1951 in Wiesbaden geboren, studierte Anglistik und Philosophie und arbeitet seit 1978 als freier Übersetzer. Er hat bislang über 60 Werke nahezu aller literarischen Genres übersetzt. 1988 wurde er in die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung als ordentliches Mitglied gewählt. Für seine Übersetzungen erhielt er zahlreiche Preise. Michael Walter lebt und arbeitet seit 1980 in München.

Michael Walter bei wbg Academic in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)

Michael Walter studierte Philosophie und Anglistik und wirkte anschließend als freier Übersetzer, vorwiegend für Belletristik aus dem Englischen. Michael Walter ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt, der Bayerischen Akademie der Schönen Künste und des Verbandes Deutschsprachiger Übersetzer Literarischer und Wissenschaftlicher Werke.

Michael Walter

Michael Walter lebt und arbeitet in München. In den über 30 Jahren seiner beruflichen Tätigkeit als freier Übersetzer hat er über 60 Werke nahezu aller literarischen Genres übersetzt, u.a. von Lewis Carroll, George Orwell, Julian Barnes, Henry James, Herman Melville. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Johann-Heinrich-Voss-Preis und 2018 den Europäischen Übersetzerpreis.

Michael Walter bei E-Books im Verlag Kiepenheuer & Witsch

Michael Walter lebt und arbeitet in München. In den über 30 Jahren seiner beruflichen Tätigkeit als freier Übersetzer hat er über 60 Werke nahezu aller literarischen Genres übersetzt, u.a. von Lewis Carroll, George Orwell, Julian Barnes, Henry James, Herman Melville. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Johann-Heinrich-Voss-Preis und 2018 den Europäischen Übersetzerpreis.

Michael Walter bei Galiani Berlin ein Imprint von Kiepenheuer & Witsch

Michael Walter lebt und arbeitet in München. In den über 30 Jahren seiner beruflichen Tätigkeit als freier Übersetzer hat er über 60 Werke nahezu aller literarischen Genres übersetzt, u.a. von Lewis Carroll, George Orwell, Julian Barnes, Henry James, Herman Melville. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Johann-Heinrich-Voss-Preis und 2018 den Europäischen Übersetzerpreis.

Michael Walter bei Kiepenheuer & Witsch

Michael Walter lebt und arbeitet in München. In den über 30 Jahren seiner beruflichen Tätigkeit als freier Übersetzer hat er über 60 Werke nahezu aller literarischen Genres übersetzt, u.a. von Lewis Carroll, George Orwell, Julian Barnes, Henry James, Herman Melville. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Johann-Heinrich-Voss-Preis und 2018 den Europäischen Übersetzerpreis.

Michael Walter bei Ullstein Buchverlage

Michael Walter ist 1951 geboren. Er studierte in Mannheim und Freiburg Anglistik & Philosophie und arbeitet seit 1978 als freier Übersetzer. In den 38 Jahren seiner beruflichen Tätigkeit hat er über 70 Werke nahezu aller literarischen Genres (Romane, Erzählungen, Theaterstücke, Hörspiele und Drehbücher) übersetzt. Er ist ordentliches Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und der Bayrischen Akademie der Schönen Künste. Michael Walter lebt und arbeitet seit 1980 in München.

Michael Walter bei Ullstein Taschenbuch Verlag

Michael Walter ist 1951 geboren. Er studierte in Mannheim und Freiburg Anglistik & Philosophie und arbeitet seit 1978 als freier Übersetzer. In den 38 Jahren seiner beruflichen Tätigkeit hat er über 70 Werke nahezu aller literarischen Genres (Romane, Erzählungen, Theaterstücke, Hörspiele und Drehbücher) übersetzt. Er ist ordentliches Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und der Bayrischen Akademie der Schönen Künste. Michael Walter lebt und arbeitet seit 1980 in München.

Michael Walter bei VSA

Michael Walter arbeitet als Soziologe am Institut für Soziologie an der Universität Bremen.

Michael Walter bei Bange, C

Michael Walter (* 1981), seit 2002 Studium der Germanistik und Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum. Tätigkeit als freier Journalist. Er lebt in Gelsenkirchen.

Michael Walter bei Westend

Dr. Michael Walter studierte Soziologie und Neuere Deutsche Literatur. Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte sind visuelle Soziologie, Wirtschaftssoziologie sowie Hegemonie- und Machtforschung.

Michael Walter bei Kein & Aber

B.S. Johnson wurde 1933 in London geboren. Er war Dozent für Englische Literatur am Kings College und Literaturredakteur. B.S. Johnson veröffentlichte fünf Romane, zwei Erzählbände sowie Lyrik. Er hat sich vehement gegen die erdrückende Erzähltradition im Stil Charles Dickens aufgelehnt und neue Formen für den Roman gefunden. Darüber hinaus arbeitete er für Film und Fernsehen als Autor und Regisseur. Er nahm sich 1973 in London das Leben. Martin Semmelrogge, geboren 1955 in München, ist seit jeher Schauspieler. 1981 brachte ihm seine Rolle als Wachoffizier im oscargekrönten Film Das Boot den ersten großen Kinoerfolg. Danach folgten Streifen wie Schindlers Liste, Bang, Boom, Bang und Manila. In zahlreichen Fernsehproduktionen (u.a. Tatort, Straßen von Berlin, Polizeiruf 110) spielt Semmelrogge mit Vorliebe zwielichtige Charaktere und Rabauken mit frecher Schnauze.


weitere Personen


letzte lieferbare Neuerscheinungen:



213 Treffer 1 2 3 4 5 6 ...

213 Treffer 1 2 3 4 5 6 ...