Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Per Leo

Hinweis: Der Name Per Leo erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Per Leo bei ROWOHLT Taschenbuch

Per Leo, geboren 1972, hat Geschichte, Philosophie und Slawistik studiert. 2011 erhielt er für seine Dissertation den Humboldtpreis-Sonderpreis «Judentum und Antisemitismus». Sein gefeiertes Romandebüt „Flut und Boden“ stand auf der Shortlist des Leipziger Buchpreises. Leo lebt mit seiner Familie in Berlin und arbeitet als freier Autor und Schatullenproduzent.

Per Leo bei Klett-Cotta

Per Leo, geb. 1972, wurde mit einer Arbeit über die Geschichte des Antisemitismus in Deutschland promoviert. Sein Debütroman »Flut und Boden« stand auf der Shortlist des Leipziger Buchpreises. Der von ihm mitverfasste Leitfaden »Mit Rechten reden« löste eine intensive Debatte aus.Seine Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet. Leo lebt als freier Autor und Schatullen-Produzent in Berlin.

Per Leo bei Matthes & Seitz Berlin

Per Leo, 1972 in Erlangen geboren, studierte in Freiburg und Berlin Philosophie, Neuere und Neueste Geschichte und Slawistik. Er lebt und arbeitet in Berlin als freier Autor und Schatullenproduzent. Für seine Dissertation Der Wille zum Wesen wurde er mit dem Sonderpreis »Judentum und Antisemitismus« der Humboldt Universität Berlin ausgezeichnet.Für Flut und Boden: Roman einer Familie war Per Leo für den Preis der Leipziger Buchmesse 2014 nominiert.


weitere Personen


letzte lieferbare Neuerscheinungen:



14 Treffer 1 2

14 Treffer 1 2