Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Sibyl Quinke

Hinweis: Der Name Sibyl Quinke erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Sibyl Quinke bei Nordpark

Sibyl Quinke ist promovierte Apothekerin. Sie vergiftet leidenschaftlich gerne ihre Opfer und dokumentiert das in ihren Regionalkrimis. Die gebürtige Freiburgerin schreibt Artikel für die Bergischen Blätter. Sie ist Mitglied im Schriftstellerverband, dem SYNDIKAT sowie bei den »Mörderischen Schwestern«. 2016 erhielt sie das Stipendium »Tatort Töwerland«.

Sibyl Quinke bei Buchkomplett.de

Sibyl Quinke ist promovierte Apothekerin einer eigenen Art: Sie vergiftet bevorzugt ihre Opfer und beschreibt die Umstände dann in ihren Krimis. I hre Leichen findet man überwiegend in Wuppertal. Die gebürtige Freiburgerin ist Wahlwuppertalerin und schreibt seit Jahren als freie Mitarbeiterin Artikel für die Bergischen Blätter. Sie ist Mitglied im Schriftstellerverband, dem SYNDIKAT, den mörderischen Schwestern sowie in der Redaktion bei Radio Kilowatt. 2016 erhielt sie das Stipendium Tatort Töwerland. Im Oktober 2019 nahm sie am Krimifestival auf Juist teil.

Sibyl Quinke bei edition oberkassel

Person Sibyl Quinke
Ihr Wissen über die Wirkung giftiger Essenzen brachte die promovierte Apothekerin Sibyl Quinke dazu, Krimis zu schreiben. Die gebürtige Freiburgerin schreibt seit Jahren als freie Mitarbeiterin Artikel für die Bergischen Blätter. Mit der Zeit entstanden Märchen und lyrische Texte. Sie hat diverse Preise bei Ausschreibungen gewonnen und geht mit einem Bühnenprogramm auf Tour. Sie ist Mitglied im Literaturkreis ERA e.V, Mitglied im Schriftstellerverband sowie dem SYNDIKAT.


weitere Personen


letzte lieferbare Neuerscheinungen:



29 Treffer 1 2 3