Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Thomas Grob

Hinweis: Der Name Thomas Grob erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Thomas Grob bei Hoffmann und Campe

Thomas Grob ist Professor für Slawische Literaturwissenschaft an der Universität Basel. Zahlreiche Arbeiten zur russischen Literatur sowie publizistische Beiträge. Herausgeber des erzählerischen Werks von Iwan Bunin in deutscher Übersetzung. Bei Hoffmann und Campe gab er heraus: Anton P. Tschechow, Eine Bagatelle. Erzählungen von Liebe, Glück und Geld (2009).

Thomas Grob bei Dörlemann

THOMAS GROB ist Professor für Slavistik und Allgemeine Litera- turwissenschaft an der Universität Basel. Zudem ist er publizistisch tätig, u. a. als Herausgeber der Werke Bunins im Dörlemann Verlag.

Thomas Grob bei Böhlau Verlag

Thomas Grob ist Ordinarius am Slavischen Seminar der Universität Basel.


weitere Personen


letzte lieferbare Neuerscheinungen:



46 Treffer 1 2 3 4 5

46 Treffer 1 2 3 4 5