Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Thomas Lang

Hinweis: Der Name Thomas Lang erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Thomas Lang bei Motorbuch Verlag

Person Thomas Lang
Thomas Lang, Köln, ist freier Automobiljournalist mit besten Kontakten zu Saab und Audi und als solcher prädestiniert für diesen Band.

Thomas Lang bei OSTERWOLDaudio

Person Thomas Lang
Thomas Lang, geboren 1967 in Nümbrecht (NRW), lebt in München. 2002 erschien der Roman »Than«, ausgezeichnet mit dem Bayerischen Staatsförderungspreis und dem Marburger Literaturpreis. 2005 erhielt Lang den Ingeborg-Bachmann-Preis für einen Auszug aus dem Roman »Am Seil«, der außerdem für den Preis der Leipziger Buchmesse 2006 nominiert wurde. Als Stipendiat hielt er sich unter anderem in Kanada, Italien (Casa Baldi), den USA (Villa Aurora) und der Schweiz auf. Neben dem fiktionalen Schreiben arbeitet er als freier Journalist, verfasst Essays und lehrt kreatives Schreiben.

Thomas Lang bei Berlin Verlag

Person Thomas Lang
Thomas Lang, geboren 1967 in Nümbrecht (NRW), lebt in München. 2002 erschien der Roman Than, ausgezeichnet mit dem Bayerischen Staatsförderungspreis und dem Marburger Literaturpreis. 2005 erhielt Lang den Ingeborg-Bachmann-Preis für einen Auszug aus dem Roman Am Seil, der außerdem für den Preis der Leipziger Buchmesse 2006 nominiert wurde. Als Stipendiat hielt er sich unter anderem in Kanada, Italien (Casa Baldi), den USA (Villa Aurora) und der Schweiz auf. Neben dem fiktionalen Schreiben arbeitet Lang als freier Journalist, verfasst Essays und lehrt kreatives Schreiben. Zuletzt erschien sein Künstlerroman Immer nach Hause über den jungen Hermann Hesse (2016). Und im Sommer 2019 erscheint sein neuer Roman Freinacht.

Thomas Lang bei Piper

Person Thomas Lang
Thomas Lang, geboren 1967 in Nümbrecht (NRW), lebt in München. 2002 erschien der Roman Than, ausgezeichnet mit dem Bayerischen Staatsförderungspreis und dem Marburger Literaturpreis. 2005 erhielt Lang den Ingeborg-Bachmann-Preis für einen Auszug aus dem Roman Am Seil, der außerdem für den Preis der Leipziger Buchmesse 2006 nominiert wurde. Als Stipendiat hielt er sich unter anderem in Kanada, Italien (Casa Baldi), den USA (Villa Aurora) und der Schweiz auf. Neben dem fiktionalen Schreiben arbeitet Lang als freier Journalist, verfasst Essays und lehrt kreatives Schreiben. Zuletzt erschien sein Künstlerroman Immer nach Hause über den jungen Hermann Hesse (2016). Und im Sommer 2019 erscheint sein neuer Roman Freinacht.

Thomas Lang bei Reichel Verlag

Person Thomas Lang
Thomas Lang, geboren 1967 in München, hält seit vielen Jahren Vorträge zum Thema Geistheilung und erforscht seit 1993 das Heilbewusstsein und geistiges Heilen. Als Gründer einer Heilakademie arbeitet er heute als Referent, Heilbewusstseins-Trainer und Autor und gibt in ganz Europa Seminare.

Thomas Lang bei Giger Verlag

Person Thomas Lang
Thomas Lang, geboren 1967 in München, hält seit Jahren Vorträge zum Thema »Heilung auf geistigem Weg«. Er hat eine langjährige Ausbildung zum spirituellen Heiler bei der National Federation of Spiritual Healers (NFSH) Walbert, geboren 1949 in Hamburg. Sie war England absolviert, einer weltweit anerkannten Organisation. 2009 folgte eine Ausbildung in Form von Intensivseminaren zum Thema der Bewusstseinstransformation (2-Punkt Methode). Thomas Lang ist Gründer der Heilakademie Walbert & Lang.

Thomas Lang bei Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG

Person Thomas Lang
Thomas Lang, Dipl.-Sozialpädagoge, systemischer Familientherapeut, Gestalttherapie mit Kindern und Jugendlichen, in Traumatherapie-Weiterbildung (Somatic Experiencing), elf Jahre lang Pflegevater. Seit 1987 in der stationären, teilstationären und ambulanten Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien tätig. Seit 2003 Fachdienstmitarbeiter im Rupert-Mayer-Haus in Göppingen, seit 2009 beratender Fachdienst für die Wohngruppe Refugio – eine Wohngruppe für Kinder mit hoch unsicherem Bindungsverhalten und/oder Traumatisierungen.

Thomas Lang bei Oertel u. Spörer

Person Thomas Lang
THOMAS LANG wurde 1968 im Kraichgau geboren. Seit 20 Jahren lebt und arbeitet er in Stuttgart als Anwalt. Daneben ist er seit vielen Jahren Autor und Ensemblemitglied beim Stuttgarter Juristenkabarett. Er schreibt regelmäßig im Stuttgartmagazin Lift die kleine und feine Kolumne „Schräggastro – wir gehen dahin, wo Sie sich nicht hin trauen!“ Goldberg und der unsichtbare Feind ist bereits der vierte Zufall in seiner Bierkrimi-Reihe.

Thomas Lang bei red.sign Medien

Person Thomas Lang
Thomas Lang 1956 in Stuttgart geboren, war Thomas Lang bereits so früh ausreichend begabt, um im Alter von fünf Jahren flüssig zu lesen („Pu, der Bär“, „Donald im Land der Viereckigen Eier“) und zu schreiben („iCH maag nich Möörchen!“). Somit war die berufliche Laufbahn nach einer holprigen Schulkarriere, die bei der Vermittlung weiterführender Bildungsinhalte (Mathematik, Latein, Physik, Chemie) komplett versagt hatte, vorgezeichnet: Es musste etwas rund ums Schreiben sein. Mit 20 ergatterte Thomas Lang einen Volontariatsvertrag bei einer traditionsreichen Lokalzeitung im Stuttgarter Norden. Die Stufen der Karriereleiter führten vom Volontär einer Lokalzeitung über Lokalredakteur, Ressortleiter („Nord-Stuttgarter Rundschau“), Redakteur einer Auto-Fachzeitschrift, Leitender Redakteur („Auto-Zeitung“, Köln), Presssprecher eines japanischen Autoimporteurs („Mazda“) zum eigenen Pressebüro. Seit 1995 schreibt Thomas Lang als Selbständiger vornehmlich Autogeschichten, Pressetexte und insgesamt 18 Fahrbücher. Unter anderem: „Lexus – Streben nach Vollendung“ (Heel Verlag, 192 S., 2005), „Die Sportwagenlegende 914 VW-Porsche“ (Heel Verlag, 144 S, Mai 2009), „Der Käfer – Collectors Edition“ (Heel Verlag, 191 S., Feb. 2012), „Grundlagen der KfZ-Technik“ (208 Seiten, Motorbuch Verlag, April 2011) „Eine kurze Geschichte des Automobils“ (550 Seiten, 720 Abbildungen, Motorbuch Verlag, Juli 2013) Langs Lesegewohnheiten kreisen unter anderem um verehrte Kollegen wie Terry Pratchett oder Douglas Adams. Um russische Klassiker, amerikanische Postmoderne, Buddenbrooks, Pulp und Barks, Sharp, Mittelerde, den Planeten Trafalmadore, Rothfuss und Westeros. Im Laufe der letzten Jahre entstand die Idee, auf Basis dieser Vorlieben eine eigene Geschichte zu entwickeln, die nichts mit Automobilen zu tun hat. So entstand die Trilogie „PHUMP!“ – Aus den Chroniken des Ambulanten Wurmlochservice“. Sie verbeugt sich einerseits vor Langs literarischen Vorlieben und einem Humor, den beispielsweise Monty Python und/oder Marty Feldman geprägt haben. Und vor satirischem Denken im Geiste von Helmut Qualtinger, Georg Kreissler und Hanns Dieter Hüsch. Doch Thomas Lang kann auch anders. Seine Thriller-Reihe „Bulle und Bär“ feierte im Dezember 2015 Buch-Premiere mit dem ersten Band unter dem Titel „Der Ponzi-Trick“. Der Thriller erschien beim Acabus-Verlag, Hamburg. Thomas Lang lebt in Brauweiler bei Köln.

Thomas Lang bei CDR Wissensvermittlung GmbH

Person Thomas Lang
Thomas J. Lang, Jahrgang 1967, hat nach bayerischem 1,0-Abitur und einem Prädikatsexamen im Fach Volkswirtschaftslehre seine ersten Karriereschritte im Brand Management von Procter&Gamble absolviert. An seinem dreißigsten Geburtstag kündigte er dort allerdings, um ein eigenes Unternehmen zu gründen, das er später mit Gewinn verkaufen konnte. Es folgten zahlreiche weitere Gründungen und Beteiligungen, aber auch interimistische Management-Einsätze in Restrukturierungssituationen bei größeren Unternehmen. Seit 2015 ist Thomas Lang Geschäftsführer bei einem ITK- und Software-Unternehmen in Mainz, das er erfolgreich durch einen Digitalisierungs-Turnaround geführt hat.

Thomas Lang bei epubli

Person Thomas Lang
Mit „Homer und Fee“ veröffentliche ich mein erstes Buch. Hauptberuflich bin ich als Verwaltungsangestellter in einem Krankenhaus tätig.

Thomas Lang

Person Thomas Lang
Mit „Homer und Fee“ veröffentliche ich mein erstes Buch. Hauptberuflich bin ich als Verwaltungsangestellter in einem Krankenhaus tätig.

Thomas Lang bei myMorawa

Person Thomas Lang
Der Autor Thomas Lang lebt in Wien. Der Kurzgeschichtenband 'Drahtseile wie Nerven' ist seine zweite Buchveröffentlichung nach 'Die Sache an dem Haken'.

Thomas Lang bei Wagenbach, K

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Verlag Lutz Garnies e.K.

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Verlag f. mod. Kunst

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Vandenhoeck & Ruprecht

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Urban & Fischer in Elsevier

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Tonstudio Eins A

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Thieme

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Thelem

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Spreewälder Kulturstiftung

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Silberburg

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Schwartzkopff Buchwerke

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Schäffer-Poeschel

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Patmos

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Nutricia Milupa

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei MSD Sharp & Dohme

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Motorbuch

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Mohr Siebeck

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei McGraw-Hill

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei le petit verlag & agentur

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Kastanienhof

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Hogrefe Verlag

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Helbing & Lichtenhahn

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Heel

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Grolitsch, Almut

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Gauke

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei forseo

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Extraplatte

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Ernst Reinhardt Verlag

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Edition Randgruppe

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Edition Lammerhuber

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Droste Verlag

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Diesterweg, M

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei C.H.Beck

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Bundesakademie f. kulturelle Bildung Wolfenbüttel

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V.

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei buch & netz

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Brendow

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Barbados Verlag - Schwantes u. Roth

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Audiobuch

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Arrangement-Verlag

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei AMA

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Acabus Verlag

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei ABOD Verlag

Person Thomas Lang

Thomas Lang bei Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH


letzte lieferbare Neuerscheinungen:



139 Treffer 1 2 3 4 5 6 ...

139 Treffer 1 2 3 4 5 6 ...