Der Tod lehrt uns das Leben von Anja Kuhn | Wir können vom Tod viel über das Leben lernen | ISBN 9783347579378

Der Tod lehrt uns das Leben

Wir können vom Tod viel über das Leben lernen

von Anja Kuhn und Andrea Thie
Buchcover ISBN
Dieses Buch ist ein Lesebuch, dass wir immer dann zur Hand nehmen können, wenn wir das Gefühl haben, zu straucheln. Es kann uns in herausfordernden Situationen helfen, klar zu sehen und neues Vertrauen in das Leben und in unseren Weg zu schöpfen. Es ist gleichzeitig eine spirituelle Biografie, die von verschiedenen Lebenssituationen erzählt und beschreibt, was Andrea erlebt hat und wie sie mit ihrer Hilfe Themen und Blockaden auflösen konnte. Das Buch ist für alle geeignet, die sich mit Spiritualität beschäftigen und die mehr über den Tod erfahren möchten. Es kann den Lesern helfen, Ängste und Blockaden aufzulösen und sich mit alten Themen zu beschäftigen.

Der Tod lehrt uns das Leben

Wir können vom Tod viel über das Leben lernen

von Anja Kuhn und Andrea Thie
In diesem Buch erzählen wir die Lebens-Geschichten von Andrea Thie. Jede dieser Geschichten hat Andrea selbst erlebt.
Andrea lässt uns an ihren Gefühlen teilhaben, die sie im Laufe ihres Lebens in die sicheren Schubladen ihrer inneren Kommode weggepackt hat und zu unterschiedlichen Zeiten als Erwachsene hervorholte, um zu heilen.
Jede ihrer Geschichten erzählt vom Vertrauen in das Leben. Vertrauen darauf, dass nichts einfach nur so geschieht, sondern dass das Leben uns führt. Die wichtigste Geschichte handelt von ihrem Nahtod-Erlebnis.
Sie beschreibt eindrücklich, emotional und in starken Bildern, was ihr passiert ist. Sie ist davon überzeugt, dass sie diese Erfahrung aus einem guten Grund machen musste und sie sie nicht nur für sich selbst erlebt hat, sondern für uns alle.

ISBN-Daten

Hardcover
100 Seiten
Verlag
erschienen am
21.02.2022
ISBN-10
3-347-57937-2
ISBN-13
978-3-347-57937-8
Maße
21 x 14,8 cm, 289 gr
Lieferstatus
Druck nach Bestellung
Preis
17,90 €*

Infos zum Buch

Autorenbild
Leseprobe

Passend

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783347579378