Wiener Flohmarktleben von Richard Swartz | ISBN 9783552057395

Wiener Flohmarktleben

von Richard Swartz, übersetzt von Verena Reichel
Buchcover ISBN 9783552057395

Wiener Flohmarktleben

von Richard Swartz, übersetzt von Verena Reichel
Auf dem Flohmarkt in Wien entdeckt der Erzähler ein altes bemaltes Glas mit einer Wiener Stadtansicht. Ein solches Glas stand auch auf der Fensterbank der Großmutter, bis es eines Tages zu Bruch ging. Die Großmutter lebte mit einem verkrachten Künstler zusammen, der die Bilder anderer Maler „frisierte“ und dabei auch den kleinen Jungen zu Hilfsdiensten heranzog. Bis der Betrug eines Tages aufflog und Onkel Acke für eine Weile im Gefängnis verschwand. Richard Swartz erzählt vom Wiener Flohmarkt und dessen Rolle in seinem Leben, von den Händlern und Antiquitäten dort, und mit großer Klugheit davon, was die Zeit aus den Menschen und ihren persönlichen Dingen macht.

ISBN-Daten

Hardcover
192 Seiten
Auflage
1
erschienen am
28.09.2015
ISBN-10
3-552-05739-0
ISBN-13
978-3-552-05739-5
Maße
21,2 x 13,3 x 2,1 cm, 322 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
18,90 €*

Infos zum Buch

Leseprobe

Passend

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783552057395