Chancengleichheit durch Personalpolitik | Gleichstellung von Frauen und Männern in Unternehmen und Verwaltungen. Rechtliche Regelungen - Problemanalysen - Lösungen | ISBN 9783834968388

Chancengleichheit durch Personalpolitik

Gleichstellung von Frauen und Männern in Unternehmen und Verwaltungen. Rechtliche Regelungen - Problemanalysen - Lösungen

herausgegeben von Gertraude Krell, Renate Ortlieb und Barbara Sieben
Mitwirkende
Beiträge vonSünne Andresen
Herausgegeben vonGertraude Krell
Beiträge vonManfred Auer
Herausgegeben vonRenate Ortlieb
Beiträge vonSissi Banos
Herausgegeben vonBarbara Sieben
Beiträge vonNina Bessing
Beiträge vonKay Blaufus
Beiträge vonAnnelise Burger
Beiträge vonCarola Busch
Beiträge vonBarbara David
Beiträge vonGudrun Dilg
Beiträge vonMichel E. Domsch
Beiträge vonSonja Dudek
Beiträge vonCéline Freund
Beiträge vonMarianne Geisser
Beiträge vonJochen Geppert
Beiträge vonAstrid Gieselmann
Beiträge vonBettina Graue
Beiträge vonRainer Gröbel
Beiträge vonMichael Gümbel
Beiträge vonChristoph Habermann
Beiträge vonAxel Haunschild
Beiträge vonEllen Hilf
Beiträge vonElke Holst
Beiträge vonMonika Holzbecher
Beiträge vonMonika Huesmann
Beiträge vonHans Jablonski
Beiträge vonHeike Jacobsen
Beiträge vonAndrea Jochmann-Döll
Beiträge vonChristiane Jüngling
Beiträge vonRosemarie Kay
Beiträge vonBeate Keßler
Beiträge vonAlexander Klose
Beiträge vonGudrun-Axeli Knapp
Beiträge vonSusanne König
Beiträge vonSandra Konstatzky
Beiträge vonGertraude Krell
Beiträge vonDésirée Ladwig
Beiträge vonSandra Lewalter
Beiträge vonAnnett Losert
Beiträge vonChristine Lüders
Beiträge vonKathrin Mahler Walther
Beiträge vonAndrea Maiweg
Beiträge vonAndreas Merx
Beiträge vonBärbel Meschkutat
Beiträge vonChristine Morgenstern
Beiträge vonUlrich Mückenberger
Beiträge vonSonja Nielbock
Beiträge vonIngrid Nikolay-Leitner
Beiträge vonMarion Olthoff
Beiträge vonRenate Ortlieb
Beiträge vonAndrea Puschmann
Beiträge vonDaniela Rastetter
Beiträge vonBirgit Reinhardt
Beiträge vonEva Maria Roer
Beiträge vonMonika Rühl
Beiträge vonThomas Sattelberger
Beiträge vonBarbara Sieben
Beiträge vonSandra Smykalla
Beiträge vonDagmar Schiek
Beiträge vonJulia Schimeta
Beiträge vonMonika Schulz-Strelow
Beiträge vonOliver Schimmelpfeng
Beiträge vonFriedel Schreyögg
Beiträge vonUrsula Schwarzenbart
Beiträge vonHilde Stockhammer
Beiträge vonKarin Tondorf
Beiträge vonGünther Vedder
Beiträge vonHeike Welte
Beiträge vonRegine Winter
Beiträge vonArtur Wollert
Beiträge vonJutta Wolf
Buchcover Chancengleichheit durch Personalpolitik  | EAN 9783834968388 | ISBN 3-8349-6838-2 | ISBN 978-3-8349-6838-8

Pressestimmen zu Vorauflagen:

„Das Buch als ein anspruchsvolles Kompendium, welches trotz seiner wissenschaftlichen Ausrichtung, den notwendigen Praxisbezug nicht verliert, richtet sich v. a. an EntscheidungsträgerInnen in Unternehmen, aber auch der öffentlichen Verwaltungen, die mit guten Argumenten lösungsorientierte Gleichstellungsmaßnahmen vorantreiben wollen.“ KDZ - Forum Public Management, 02/2008

„Die einzelnen Beiträge decken nahezu alle Handlungsfelder und Instrumente der betrieblichen Personalpolitik ab. Sie zeigen auf, dass Chancengleichheit auf allen Ebenen der Personal- und auf Entgeltebene ein wichtiges Thema ist.“ Personal, 01/2008

„Ein Buch, das in keinem Regal Gender & Diversity Interessierter fehlen sollte.“ www. diversityworks. at, 12.01.2007

Chancengleichheit durch Personalpolitik

Gleichstellung von Frauen und Männern in Unternehmen und Verwaltungen. Rechtliche Regelungen - Problemanalysen - Lösungen

herausgegeben von Gertraude Krell, Renate Ortlieb und Barbara Sieben
Mitwirkende
Beiträge vonSünne Andresen
Herausgegeben vonGertraude Krell
Beiträge vonManfred Auer
Herausgegeben vonRenate Ortlieb
Beiträge vonSissi Banos
Herausgegeben vonBarbara Sieben
Beiträge vonNina Bessing
Beiträge vonKay Blaufus
Beiträge vonAnnelise Burger
Beiträge vonCarola Busch
Beiträge vonBarbara David
Beiträge vonGudrun Dilg
Beiträge vonMichel E. Domsch
Beiträge vonSonja Dudek
Beiträge vonCéline Freund
Beiträge vonMarianne Geisser
Beiträge vonJochen Geppert
Beiträge vonAstrid Gieselmann
Beiträge vonBettina Graue
Beiträge vonRainer Gröbel
Beiträge vonMichael Gümbel
Beiträge vonChristoph Habermann
Beiträge vonAxel Haunschild
Beiträge vonEllen Hilf
Beiträge vonElke Holst
Beiträge vonMonika Holzbecher
Beiträge vonMonika Huesmann
Beiträge vonHans Jablonski
Beiträge vonHeike Jacobsen
Beiträge vonAndrea Jochmann-Döll
Beiträge vonChristiane Jüngling
Beiträge vonRosemarie Kay
Beiträge vonBeate Keßler
Beiträge vonAlexander Klose
Beiträge vonGudrun-Axeli Knapp
Beiträge vonSusanne König
Beiträge vonSandra Konstatzky
Beiträge vonGertraude Krell
Beiträge vonDésirée Ladwig
Beiträge vonSandra Lewalter
Beiträge vonAnnett Losert
Beiträge vonChristine Lüders
Beiträge vonKathrin Mahler Walther
Beiträge vonAndrea Maiweg
Beiträge vonAndreas Merx
Beiträge vonBärbel Meschkutat
Beiträge vonChristine Morgenstern
Beiträge vonUlrich Mückenberger
Beiträge vonSonja Nielbock
Beiträge vonIngrid Nikolay-Leitner
Beiträge vonMarion Olthoff
Beiträge vonRenate Ortlieb
Beiträge vonAndrea Puschmann
Beiträge vonDaniela Rastetter
Beiträge vonBirgit Reinhardt
Beiträge vonEva Maria Roer
Beiträge vonMonika Rühl
Beiträge vonThomas Sattelberger
Beiträge vonBarbara Sieben
Beiträge vonSandra Smykalla
Beiträge vonDagmar Schiek
Beiträge vonJulia Schimeta
Beiträge vonMonika Schulz-Strelow
Beiträge vonOliver Schimmelpfeng
Beiträge vonFriedel Schreyögg
Beiträge vonUrsula Schwarzenbart
Beiträge vonHilde Stockhammer
Beiträge vonKarin Tondorf
Beiträge vonGünther Vedder
Beiträge vonHeike Welte
Beiträge vonRegine Winter
Beiträge vonArtur Wollert
Beiträge vonJutta Wolf

Namhafte Fachleute aus Wissenschaft und Praxis präsentieren das Grundlagenwissen der Personalpolitik hinsichtlich der (Un-)Gleichbehandlung von Frauen und Männern. Die 6. Auflage wurde vollständig überarbeitet und um aktuelle Themen erweitert, wie z. B. Frauen in Aufsichtsräten, Gender Pay Gap in Führungspositionen, die entgeltpolitischen Prüfinstrumente Logib(-D) und eg-check. de, Diversity Management in der öffentlichen Verwaltung sowie betriebliche Erfahrungen mit dem AGG.