Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Martin Heidegger

Hinweis: Der Name Martin Heidegger erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Martin Heidegger bei Mohr Siebeck

Studium der Theologie, Mathematik, Naturwissenschaften und Philosophie; 1913 Promotion; 1915 Habilitation in Philosophie; 1923 Ordentlicher Professor „ad personam“ auf einem außerordentlichen Lehrstuhl für Philosophie in Marburg; 1928 Berufung nach Freiburg, wo er Nachfolger von Husserl als Institutsdirektor wird; 1951 Emeritierung.

Martin Heidegger bei Der Hörverlag

Martin Heidegger, 1889 geboren, wollte als Philosoph eine neue Auffassung von Mensch und Welt entwickeln. Dazu baute er auf Phänomenologie und Existenzdeutung auf. Er gehört zu den einflussreichsten Philosophen des 20. Jahrhunderts und wird immer wieder kontrovers diskutiert. Heidegger starb 1976 in Freiburg im Breisgau.

Martin Heidegger bei Klett-Cotta

Martin Heidegger wurde am 26. September 1889 in Meßkirch geboren und starb am 26. Mai 1976 in Freiburg. Er ist einer der einflussreichsten und bedeutendsten Denker des 20. Jahrhunderts.

Martin Heidegger bei Alber, K

Martin Heidegger (1889-1976) ist einer der wichtigsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Sein Denken hat einen maßgeblichen Einfluß nicht nur auf die Philosophie, sondern auch auf die Theologie, Literatur-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaft oder die Medizin.


weitere Personen


534 Treffer 1 2 3 4 5 6 ...

534 Treffer 1 2 3 4 5 6 ...