Die 'unheimliche' Beschneidung | ISBN 9783955580346
Archivierter Titel×

Die 'unheimliche' Beschneidung

bearbeitet von Yigal Blumenberg und Wolfgang Hegener
Mitwirkende
Herausgegeben vonYigal Blumenberg
Herausgegeben vonWolfgang Hegener
Beiträge vonYigal Blumenberg
Beiträge vonAlfred Bodenheimer
Beiträge vonMicha Brumlik
Beiträge vonWolfgang Hegener
Beiträge vonIsidor J. Kaminer
Archivierter Titel×
Buchcover Die 'unheimliche' Beschneidung  | EAN 9783955580346 | ISBN 3-95558-034-2 | ISBN 978-3-95558-034-6

Die 'unheimliche' Beschneidung

bearbeitet von Yigal Blumenberg und Wolfgang Hegener
Mitwirkende
Herausgegeben vonYigal Blumenberg
Herausgegeben vonWolfgang Hegener
Beiträge vonYigal Blumenberg
Beiträge vonAlfred Bodenheimer
Beiträge vonMicha Brumlik
Beiträge vonWolfgang Hegener
Beiträge vonIsidor J. Kaminer
Die fünf Autoren aus den Bereichen Kultur- und Erziehungswissenschaften, Judaistik und Psychoanalyse gehen den Fragen und Argumenten nach, die in der Debatte um die Beschneidung von männlichen Säuglingen in der jüdischen Tradition eine zentrale Rolle spielen. Sie wollen aber auch eine offenkundige Wissenslücke schließen, die sich deutlich bemerkbar gemacht hat. Ein genuin aufklärerisches Werk!
Yigal Blumenberg/Wolfgang Hegener Von der Wiederkehr des Verdrängten
Micha Brumlik Die Beschneidungsdebatte: Grenz- und Bewährungsfall einer advokatorischen Ethik
Wolfgang Hegener Blutbeschuldigungen oder die Gleichzeitigkeit von Ungleichzeitigem
Yigal Blumenberg Von Trauma und Tradition
Alfred Bodenheimer Verletzung von Körper und Würde
Isidor J. Kaminer Die Brit-Milah (Bund der Beschneidung) – ein 'Fortschritt in der Geistigkeit'

ISBN-Daten

Einband - flex.(Paperback)
 
Softcover
182 Seiten
Auflage
1
erschienen im
September 2013
ISBN-10
3-95558-034-2
ISBN-13
978-3-95558-034-6
Maße
20,7 x 14,5 cm, 267 gr
Lieferstatus
nicht verfügbar
Preis
19,90 €*
Veranstaltung meldenAnkaufspreise ermitteln