Sinnstiftendes Kommunizieren im Musikunterricht von Sebastian Mertens | Schwierigkeiten und Herausforderungen | ISBN 9783957861160

Sinnstiftendes Kommunizieren im Musikunterricht

Schwierigkeiten und Herausforderungen

von Sebastian Mertens
Buchcover ISBN 9783957861160

Sinnstiftendes Kommunizieren im Musikunterricht

Schwierigkeiten und Herausforderungen

von Sebastian Mertens
Der gegenwärtigen musikpädagogischen Forschung fehlt es – abgesehen von der an Ergebnisqualität orientierten Kompetenzmodellierung – an einer übergeordneten Systematik für Unterrichtsqualität im Musikunterricht. In der Allgemeinpädagogik dagegen hat z.B. Hilbert Meyer schon früh damit angefangen, auf der Grundlage von empirischen Ergebnissen der Unterrichtsforschung zehn Maßstäbe zur Beurteilung von Prozessqualität im Unterricht zu formulieren. In verschiedenen musikpädagogisch-empirischen Studien wird Meyers sog. „Zehnerkatalog“ als Grundlage benutzt, jedoch häufig unter Auslassung des Merkmals „sinnstiftendes Kommunizieren“. Dieses Manko soll mit dem Buch behoben werden, indem für sinnstiftendes Kommunizieren im Musikunterricht Umsetzungsmöglichkeiten bzw. notwendige Bedingungen gezeigt werden. Mit einem an geeignete fachdidaktische Modelle gekoppelten konzeptionellen Vorschlag soll aufgezeigt werden, wie die Qualität des Kommunizierens im Musikunterricht verbessert werden kann.

ISBN-Daten

Softcover
236 Seiten
Auflage
1
erschienen am
18.01.2018
Rubrik
ISBN-10
3-95786-116-0
ISBN-13
978-3-95786-116-0
Maße
21 x 14,8 cm, 384 gr
Lieferstatus
verfügbar
Preis
24,80 €*

Buch teilen



QR-Code zur Buchseite 9783957861160