Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Reinhard Knodt

Hinweis: Der Name Reinhard Knodt erscheint bei verschiedenen Verlagen. Es kann sich hierbei um die jeweils selbe Person oder auch um namensgleiche handeln.

Reinhard Knodt bei PalmArtPress

Reinhard Knodt, lehrte zwölf Jahre Philosophie in Erlangen-Nürnberg, Bayreuth und Dublin. Nach einem USA-Aufenthalt wurde er 1992 Hausautor des Bayerischen Rundfunks. Heute lehrt er wieder mit Unterbrechungen Kunstphilosophie an der UDK Berlin und pflegt ein von ihm gegründetes Künstlerhaus in Süddeutschland. Viele Essays zur Kunst, Architektur- und Kulturgeschichte. Zusammenarbeit mit bildenden Künstlern. Katalogbeigaben. Philosophische und Literarische Arbeiten (Roman, Erzählung, Essays, Kurzprosa, zwei Oratorien sowie zahlreiche Rundfunkarbeiten). Literaturpreis der Bayerischen Akademie der schönen Künste.

Reinhard Knodt bei Alber, K

Reinhard Knodt lehrte Philosophie an den Universitäten Erlangen Nürnberg und Bamberg und Literatur an der päpstlichen Universität Maynooth (Irland). In Kassel vertrat er kurzfristig einen Lehrstuhl für Hannes Böhringer, bevor er für 12 Jahre zum Bayerischen Rundfunk wechselte. Von 2003 bis 2014 hielt er Seminare in Kunstphilosophie an der Universität der Künste (UDK) Berlin. Zahlreiche Veröffentlichungen, u.a. „Ästhetische Korrespondenzen. Denken im technischen Raum“, reclam 1994.


weitere Personen


letzte lieferbare Neuerscheinungen:



25 Treffer 1 2 3

25 Treffer 1 2 3