Inoffizielles Buchportal für Bücher die eine ISBN tragen. Beta!

Person Bernd Wulffen

Dr. Bernd Wulffen, Jahrgang 1940 wurde nach dem Studium der Rechtswissenschaften, der Politologie und Fremdsprachen 1969 Angehöriger des Auswärtigen Dienstes. 1970 kam er als Konsul und Kulturreferent an die Botschaft Buenos Aires. Mit einer Argentinierin verheiratet, arbeitete er an den Botschaften Mexiko, Jakarta, Kuwait und Peking. Von 1993 bis 1999 leitete er im Auswärtigen Amt das Referat „Internationaler Umweltschutz und Rohstoffe“. 2001 ging er als Botschafter nach Kuba. Mit dem Eintritt in den Ruhestand 2005 begann er eine schriftstellerische Tätigkeit. Er schrieb zwei Bücher über Kuba, zwei Bücher über Argentinien, ein Buch über Indonesien, eine Autobiografie mit seinen wichtigsten diplomatischen Stationen sowie einen Kriminalroman, der den Kampf ums Wasser im Rahmen der Vereinten Nationen zum Inhalt hatte. 2014 veröffentlichte er zusammen mit einer Sportjournalistin anlässlich der Fußball-WM ein Buch über Brasilien. Seit 2005 lebte er abwechselnd in Berlin und in San Miguel de Tucumán in Argentinien.

letzte lieferbare Neuerscheinungen:



13 Treffer 1 2

13 Treffer 1 2